Kennzeichnungslösungen im Groß- und Einzelhandel

Die Welt ist digital, der Kunde kann überall und jederzeit online einkaufen. Um ihn dennoch in den stationären Handel zu holen, bedarf es dem Erschaffen eines ganzheitlichen Einkaufserlebnis, unterstützt durch Mensch und smarte Technik. 

Informationen liefern, Kunden überzeugen

Ob Mindesthaltbarkeitsdatum, Inhaltsstoffe oder Herkunft - zu jedem Produkt im Einzelhandel gibt es Informationen, die der Verbraucher wissen muss. Oftmals entscheiden kleine Daten darüber, ob ein Produkt zur Kasse getragen oder wieder in das Regal zurückgelegt wird. Informationen über das Produkt oder der Preis sind oftmals ausschlaggebend für die Kaufentscheidung. Fehlen diese Informationen, dann geht der Kunde im schlechtesten Fall ohne Produkt aus dem Laden. 

Als erfahrener Experte für Kennzeichnungslösungen und deutschlandweit führender Anbieter bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Lösungen für unterschiedliche Anwendungen im Bereich Handel, die das Einkaufserlebnis für Kunden erhöhen beziehungsweise über das Produkt informieren:


Drucklösungen zur Warenkennzeichnung

Mediaform Kennzeichnungslösung für den Groß- und Einzelhandel – Warenkennzeichnung mit Etiketten
Mediaform Kennzeichnungslösung für den Groß- und Einzelhandel – Warenkennzeichnung mit Schlaufenetiketten
Mediaform Kennzeichnungslösung für den Groß- und Einzelhandel – Warenkennzeichnung mit selbstklebenden Etiketten

Im Einzelhandel heißt es Kunden umfassend zu informieren. Und das nicht nur in persönlichen Verkaufsgesprächen, sondern auch dann, wenn keine Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Etiketten können eine Beratung nicht ersetzen, bieten aber wichtige Kerninformationen zum Produkt und lassen sich schnell und einfach mit unserer Technik, unseren Etikettendruckern, erstellen.

Zum Online Shop

 

Anforderungen an die Warenkennzeichnung

So unterschiedlich wie die Produkte, so unterschiedlich sind auch die Anforderungen, die an die Kennzeichnung gestellt werden. Während ein Kassenzettel vielleicht nicht unendlich haltbar sein muss, sollten Produkt-Etiketten von Kleidungsstücken auch am Ende eines heißen Sommerschlussverkaufs noch lesbar sein. Etiketten zur Lebensmittelkennzeichnung sollten, je nach Lagerung und Verkauf des Lebensmittels, frostbeständig sein. Für Waren die im Außenbereich gelagert und verkauft werden, sollten robuste und witterungsbeständige Folien-Materialien zur Kennzeichnung eingesetzt werden. 

Bisphenol A-freie Etiketten - eine unschädliche Kennzeichnungslösung

Unsere Thermodirekt-Etiketten sind vollkommen frei von Bisphenol A (BPA), wie unabhängige Materialtests des renommierten PiCA Institutes in Berlin ergeben haben. Die Chemikalie ist in zahlreichen Alltagsgegenständen nachgewiesen, und steht im Verdacht den menschlichen Hormonkreislauf zu beeinflussen und gesundheitliche Schäden hervorzurufen. 

Lösungen vom Kennzeichnungslösungs-Experten

Wir von Mediaform bieten Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Lösungen zur Warenkennzeichnung im Handel, bestehend aus Etikettendruckern und passenden Verbrauchsmaterialien wie Etiketten und Farbbänder. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Beratung benötigen oder auf der Suche nach einer speziellen Anwendung (z.B. Preisauszeichnung) sind.

Benötigen Sie Beratung zu unseren Kennzeichnungslösungen?

Kontaktieren Sie uns


Anwendungen für den Point-of-Sale

Mediaform Kennzeichnungslösung im Groß- und Einzelhandel – Anwendungen für den Point-of-Sale Barcodescanner
Mediaform Kennzeichnungslösung für den Groß- und Einzelhandel – Anwendungen für den Point-of-Sale Handscanner
Mediaform Kennzeichnungslösung im Groß- und Einzelhandel – Anwendungen für den Point-of-Sale – Präsentationsscanner

Einkaufen ist ein ganzheitliches Erlebnis. Es beginnt mit dem Betreten des Geschäfts und endet im besten Fall an der Kasse, wo der Kunde seine Ware bezahlt. Während des gesamten Einkaufs sollte Kundenservice gewährleistet sein, das Verkaufserlebnis an erster Stelle stehen. Das gilt auch für das abschließende Bezahlen an der Kasse. Zu lange Wartezeiten an der Kasse führen zu Unzufriedenheit. Und diese kann dazu führen, dass ein Kunde ein Geschäft kein zweites Mal besucht.

Scantechnik zur schnellen Abwicklung am Kassenbereich

Um die Wartezeiten zu verkürzen und den Preis für Waren schnell zu erkennen, bieten wir hochwertige Barcodescanner an. Unsere Barcodescanner ermöglichen ein schnelles Erfassen des Preises, Ihre Kunden müssen auch zu den gut besuchten Feierabendzeiten nicht lange warten, sondern können die Waren schnell mitnehmen. Der Kunde ist glücklich, Sie sind es auch. Zusätzlich bietet die schnelle Kaufabwicklung den Vorteil, dass mehr Kunden im Kassenbereich bedient werden können. Hochfunktionale Barcodescanner steigern dank minimaler Wartezeiten die Wirtschaftlichkeit an Ihrem POS. 

Barcodescanner von Mediaform

Als Kennzeichnungslösungs-Experte bieten wir neben Verbrauchsmaterial wie Etiketten auch die passende Scantechnik, beispielsweise Präsentationsscanner. Wir bieten Scanner an, die 1D- und 2D-Barcodes, die sich auf Gutscheinen, Coupons oder Produkten befinden, auch omnidirektional auslesen. 

Zum Online Shop

 

Kennzeichnunslösungen am POS - Beratung 

Suchen Sie eine zuverlässige Lösung für Ihr Unternehmen, dann kontaktieren Sie uns. Wir stehen Ihnen mit Kompetenz und Beratung zur Seite und liefern Ihnen die für Sie und Ihre Anwendung passende Lösung.

Benötigen Sie Beratung zu unseren Kennzeichnungslösungen?

Kontaktieren Sie uns


Drucklösungen für die Preisauszeichnung

Mediaform Kennzeichnungslösung im Groß- und Einzelhandel – Etiketten selber drucken mit mobilen Druckern
Mediaform Kennzeichnungslösung im Groß- und Einzelhandel – Farbetiketten zur Preisauszeichnung nutzen
Mediaform Kennzeichnungslösung im Groß- und Einzelhandel – Preisauszeichnung mit Etiketten

Nutzen und Pflicht der Preisauszeichnung 

Die Preisauszeichnung auf Waren dient dem fairen Handel sowie dem Schutz der Verbraucher und Wettbewerber. Die Preisangabenverordnung (PAngV) ist eine Verbraucherschutzverordnung und regelt die Preisauszeichnung. Händler müssen alle zum Kauf angebotenen Dienstleistungen und Waren gut sichtbar mit einem Preis auszeichnen. Händler, die gegen diese Verordnung verstoßen, begehen im rechtlichen Sinne einen Verstoß gegen das Gesetz und können dafür rechtlich belangt werden. Gemäß § 3 Abs. 2 WiStrG sind Ordnungsgelder bis zu einer Höhe von 25.000,- € als Strafe möglich. 

Preise sichtbar auszeichnen – mit Drucklösungen und Verbrauchsmaterial von Mediaform

Um der Verordnung Folge zu leisten, muss die Preisauszeichnung auf einem Etikett auch beständig sein. Kennzeichnen Sie Waren im Außenbereich mit nicht witterungsbeständigen Etiketten, so dass der Preis nicht mehr lesbar ist, kann das ein Verstoß gegen die PAngV sein. Wichtig ist, dass Sie bei der Preisauszeichnung mit Etiketten die Aufbewahrungs- beziehungsweise Verkaufsumgebung analysieren, das Material entsprechend anpassen. 

Welche Technik für den Druck von Etiketten zur Preisauszeichnung infrage kommt, hängt von den Produkten und deren Lager- und Verkaufsflächen ab. An ein Etikett, das Waren im Außenbereich kennzeichnet, werden andere Anforderungen an die Beständigkeit gestellt, als an die Kennzeichnung von Bekleidung, die in einem Warenhaus angeboten wird. Um den unterschiedlichen Anforderungen an die Preisauszeichnung nachzukommen, bieten wir Etikettendrucker an, die sowohl im Thermodirektdruck als auch im Thermotransferdruck Etiketten erstellen, die dauerhaft oder nur temporär haltbar sind. 

Benötigen Sie Beratung zu unseren Kennzeichnungslösungen?

Kontaktieren Sie uns


Die Warenkennzeichnung im Groß- und Einzelhandel

Die Warenkennzeichnung im Groß- und Einzelhandel ist vielschichtig und speziell, muss diese nicht nur Kunden informieren, sondern auch Normen und gesetzliche Bestimmungen einhalten. Je nach Produkt gibt es unterschiedliche Anforderungen an die zu kennzeichnende Ware. Einige Waren werden im Außenbereich präsentiert, andere liegen in Tiefkühltruhen und sind zum Verzehr geeignet. Je nach Standort und Lagerung sowie in Abhängigkeit des Produktes und dessen Inhaltsstoffe sind unterschiedliche Anforderungen an die Kennzeichnung im Handel gestellt. 

Notwendigkeit und Hintergrund der Warenkennzeichnung

Warenkennzeichnung bedeutet, warenbegleitende Informationen zu transportieren und eine höhere Transparenz bezüglich der Produkteigenschaften und der Produktqualität zu schaffen. 

Waren können durch Handelsklassen und DIN-Normen sowie durch Sicherheits- oder Gütezeichen wie beispielsweise der CE-Kennzeichnung gekennzeichnet sein. Des Weiteren gilt es bestimmte Waren aufgrund von gesetzlichen Normen zu kennzeichnen. Lebensmittel sind beispielsweise mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum zu versehen. Ebenso sind die Hauptallergene auf dem Etikett anzugeben. Handeln Sie mit losen Waren wie unverpacktem Obst, sind diese ebenfalls und hinsichtlich der Inhaltsstoffe gesondert auszuzeichnen. Diese und alle weiteren Anforderungen an die Kennzeichnung von Lebensmitteln sind in der Lebensmittelinformations-Verordnung (LMIV) verankert. 

Eine weitere Form der Warenkennzeichnung ist die Energieeffizienz-Kennzeichnung, wobei diese seitens der Produzenten geschehen muss. Diese Kennzeichnung informiert über den Energieverbrauch eines Produktes, kann aufgrund von anfallenden Energiekosten die Kaufentscheidung für oder gegen ein Produkt maßgeblich beeinflussen. 

Die Notwendigkeit der Preisauszeichnung

Neben der generellen Warenauszeichnung ist auch der Preis auszuzeichnen. Dies dient dem Schutz von Verbraucher und Wettbewerber sowie dem fairen Handel. Wie die Preisauszeichnung aussieht, regelt die Preisangabenverordnung (PAngV). Diese Verbraucherschutzverordnung definiert, dass Ware die in Schaufenstern sichtbar ausgestellt ist, durch Beschriftung oder Preisschilder auszuzeichnen ist. Verstoßen Händler gegen diese Auflagen, sind Bußgelder möglich.

Mediaform Sortiment zur Waren- und Preisauszeichnung

Um allen Anforderungen an die Preis- und Warenauszeichnung zu erfüllen, bieten wir eine Vielzahl an Kennzeichnungslösungen. Neben Etikettendruckern gehören auch Barcodescanner und Etiketten zu unserem Portfolio. Wir bieten vielfältige Lösungen, mit denen Sie Tiefkühlware kennzeichnen, ebenso Keramik oder Bekleidung mit Preisen auszeichnen. Gerne beraten wir Sie zu unserem Portfolio und finden gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lösung für Ihre Anwendungen. 

Des Weiteren bieten wir neben Lösungen für den Groß- und Einzelhandel auch Kennzeichnungslösungen für die folgenden Bereiche an: