Verwechslung - einfach ausgeschlossen

Eine standardisierte, durchgängige und unverwechselbare Medikationskennzeichnung ist im medizinischen Alltag unverzichtbar – und kann Leben retten. Mit einer eindeutigen Kennzeichnung von Spritzen mit aufgezogenen Medikamenten kann das Risiko von Medikationsfehlern, beispielsweise in der hektischen Akut- und Notfallmedizin gesenkt werden.

* Bitte den Schieberegler bewegen

Individuelle Medikationskennzeichnung

Mit der Verknüpfung von Medikation und IT ebnet der PraxiKett® Designer den Weg für ganz neue Medikationsprozesse. Als Software für Standard-PCs enthält der PraxiKett® Designer einen Katalog von mehr als 500 standardisierten Spritzen- und Perfusor-Etiketten gemäß aktueller DIVI/DGAI-Empfehlung. Die Etiketten können entweder direkt in der benötigten Menge und Kombination ausgedruckt oder an individuelle Bedürfnisse angepasst und in Favoritenlisten zusammengestellt werden.


In 3 Schritten zu einer sicheren Medikation


Die Highlights des PraxiKett® Designers


Einfache Installation, intuitive Bedinung

Einfache Installation, intuitive Bedienung, erstklassiger Service

Der PraxiKett® Designer ist benutzerfreundlich und intuitiv zu bedienen, zeitraubende Schulungen entfallen komplett. Für einen reibungslosen Start erläutert ein Mediaform-Berater die Vielzahl der möglichen Funktionen. So kann das Programm in der praktischen Anwendung kennengelernt und Fragen direkt beantwortet werden. Im leicht verständlichen Handbuch sind noch einmal alle Funktionen Schritt für Schritt erläutert.

 


Haben Sie Interesse an weiteren Informationen zum Praxikett® Designer?

Fordern Sie ein kostenloses Info-Paket an. Es enthält Informationen zur neuen PraxiKett® Designer Software sowie Etiketten-Druckmuster.
 
Erfahren Sie mehr über die intelligente Lösung zur Medikationskennzeichnung.

Info-Paket anfordern