RETTiketten - Medikationsetiketten für den Einsatz im Rettungswagen

Das Institut für Notfallmedizin (IfN) und die Arbeitsgemeinschaft in Norddeutschland tätiger Notärzte (AGNN) führt in Kooperation mit Mediaform ein speziell für den Einsatz in Rettungswagen konzipiertes Kennzeichnungsmodell für aufgezogene Medikamente ein, die RETTiketten.

In deutschen Kliniken sind Medikationsetiketten für aufgezogene Medikamente auf der Grundlage der ISO 26825 bzw. der DIVI/DGAI-Empfehlungen seit Jahren Standard. Denn nur so können im oft hektischen Klinik-Alltag eine eindeutige Bezeichnung von Inhalt und Konzentration der Spritzen gewährleistet und Beinahe-Fehler oder Fehlmedikationen vermieden werden. Für die präklinische Notfallmedizin gab es bisher keine adäquate Kennzeichnungslösung.


RETTiketten

Für mehr Patentensicherheit

Der Einsatz von Etiketten auf Rolle, wie es in den meisten Krankenhäusern praktiziert wird, erwies sich für den Einsatz im Rettungswagen als unpraktisch, da in den Notfalltaschen kein Platz für rund 30 verschiedene Etikettenrollen ist. Die Herausforderung bestand primär darin, die wichtigsten notfallmedizinischen Medikamente mit Verwendung verschiedener Substanzen sinnvoll auf kleiner Fläche unterzubringen. Neben der Vielzahl an benötigten Etiketten mussten auch die verschiedenen Szenarien eines Notfalleinsatzes sowie eine leichte Handhabung berücksichtigt werden. Im Vordergrund standen dabei die Medikamente, die nicht unmittelbar appliziert werden, sondern vorbereitet und im Laufe des Einsatzes verabreicht werden.


Zertifizierte Qualität

Die RETTiketten erfüllen die Anforderungen für eine qualitative und sichere Verklebung. Es wird ein spezieller ISEGA-zertifizierter Klebstoff verwendet, der unter anderem für die indirekte Verklebung auf Blutbeuteln oder Infusionsleitungen geeignet ist und fest auf der anspruchsvollen Oberfläche einer Spritze mit kleinem Radius hält. Darüber hinaus sind die Spritzenetiketten desinfektionsmittelresistent und daher jederzeit zuverlässig lesbar.


Haben Sie Interesse an kostenlosen RETTiketten-Mustern?

Fordern Sie gleich ein kostenloses Info-Paket "RETTiketten", inkl. Original-Mustern, an. Erfahren Sie mehr über die Medikationsetiketten für den Einsatz im Rettungsdienst.

Info-Paket anfordern