Medizinische Formulare & Etiketten

Mediaform entwickelt und produziert technisch anspruchsvolle Formularlösungen und Etiketten für das Gesundheitswesen. Hierzu gehören unter anderem maschinenlesbare OCR-Vordrucke, Sicherheitsdrucke und Barcodeetiketten in höchster Qualität. An den Produktionsstandorten Reinbek bei Hamburg und Stuhr bei Bremen werden jährlich mehr als 200 Millionen Vordrucke und 350 Millionen Etiketten mit hochmodernen Offset- und Digital-Druckmaschinen hergestellt. Die Mediaform Druckprodukte GmbH ist nach der Qualitätsmanagementnorm für Unternehmen DIN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Neben rund 1.000 deutschen Krankenhäusern sind wir Lieferant und Logistikpartner der meisten deutschen Laboratorien und versorgen so direkt und indirekt über 30.000 niedergelassene Ärzte mit Formularen und Etiketten. Auch nach Österreich, in die Schweiz sowie in die Niederlande liefern wir medizinische Formulare „Made in Germany“.


Formulare für Klinik, Labor und Praxis

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt und produziert Mediaform technisch anspruchsvolle Befundformulare und Vordrucke für das Gesundheitswesen. Trotz zunehmender elektronischer Vernetzung zwischen Laboren, Krankenhäusern, Arztpraxen und Leistungserbringern bleibt das gedruckte Formular ein wichtiger Datenträger für die Leistungsanforderung, Abrechnung und Befunddokumentation. Hohe Ansprüche bestehen dabei in der Einhaltung gesetzlicher Normen.

Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gern. 


Labor-Etiketten

Die Probenkennzeichnung und -identifikation stellt einen wichtigen Baustein in der organisatorischen Kette der modernen Labormedizin dar. Um Untersuchungsproben eindeutig zu kennzeichnen, nutzt die moderne Labormedizin die sichere Barcodierung.

Die hierfür verwendeten Etiketten müssen höchsten Anforderungen entsprechen: Auf dem Weg ins und auch im Labor sind sie Fetten, Feuchtigkeit und alkoholischen Desinfektionsmitteln ausgesetzt – zudem werden sie bei niedrigsten Temperaturen gelagert. Ferner verlangt die hocheffiziente Analysetechnik und Robotik in den Laboren eine 100 prozentige Lesbarkeit der codierten Entnahmeröhrchen sowie einen festen und dauerhaften Klebeverbund auf den Abnahmegefäßen.

Zum Online Shop


Steri-Etiketten

Im Gegensatz zu den nach dem Sterilisationsvorgang zu entsorgenden Indikatorstreifen lassen sich die speziell entwickelten Steri-Etiketten für die Dokumentation und Archivierung weiterverwenden.
Die nach DIN EN ISO 11140-1:2005 zertifizierten Indikator-Etiketten für die für die Dampfsterilisation sind eine zuverlässige Lösung, um eine durchgeführte Dampfsterilisation durch einen dauerhaften Farbwechsel kontrollieren und dokumentieren zu können. Vor erfolgter Sterilisation ist der Indikator rot, danach braun.    

Zum Online Shop


Blatt-Etiketten

Vorgestanzte DIN-A4-Blatt-Etiketten für die Patientenaufnahme, Pharma-, Proben- und Medikationskennzeichnung stehen für Qualität und Sicherheit. Sie zeichnen sich durch hohe Klebkraft, hervorragende Druckqualität und höchste Verarbeitungssicherheit beim Bedrucken aus.
Die selbstklebenden Etiketten sind permanent haftend und optimal für Laser- und Inkjetdrucker geeignet. Der saubere Etikettenrand schützt vor Klebstoffverschmutzungen.        

Zum Online Shop


Pat-ID Spenderboxen

Durchdachte Etiketten-Spenderboxen erleichtern dem Anwender die schnelle und sichere Entnahme von Probenetiketten. Die Boxen gestalten das Etiketten-Handling spielend leicht und schützen darüber hinaus vor äußeren Einflüssen. Durch das kompakte Format fügt sich die praktische Spenderbox unkompliziert in die bestehende Arbeitsumgebung ein, ohne großen Platzbedarf.

Darüber hinaus gibt es auch Etiketten für die individuelle Bedruckung mit Thermo-, Tintenstrahl- oder Laserdrucker. Alle Produkte unterliegen den strengen Richtlinien für Anwendungen im Gesundheitswesen.   

Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gern.


Etiketten-Spendesysteme

Für eine hohe Praktikabilität im Arbeitsalltag bieten sich durchdachte Etiketten-Spendesysteme an. Diese erlauben eine schnelle und sichere Entnahme von Probenetiketten und führen so zu einer hohen Anwendungsakzeptanz.

Auch wenn es schnell gehen muss, steht der Metall-Spender fest an seinem Platz, wo er aufgrund seiner kompakten Maße nur wenig Raum in Anspruch nimmt.    

Zum Online Shop


Barcode-Etikettensätze

Zur Erleichterung der Verwendung von Etiketten und Etikettensätzen im Praxisalltag stehen dem Anwender praktische Etiketten-Blöcke zur Verfügung.

Das Standardprogramm umfasst ca. 40 unterschiedliche Formate in auf den Krankenhausbedarf abgestimmten Großpackungen.    

Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gern.