Pressekontakt

Nadine Kneschke
Unternehmenskommunikation/PR

+49 40 - 72 73 60 308

n.kneschke(at)mediaform.de

  • 21.08.2019

    Ganzheitliche Lösungen zur Umsetzung der neuen Pflanzenschutz-Verordnungen

    Ab dem 14. Dezember 2019 gelten europaweit verschärfte Verordnungen für die Kennzeichnung von Topfpflanzen, Pflanzenerzeugnissen, Samen sowie bestimmten anderen Pflanzen. Der neue EG-Pflanzenpass dient dabei maßgeblich der Vereinheitlichung der Kontrollverfahren, verbessert den Schutz vor Einschleppung und Ausbreitung von Schadorganismen und erhöht die Transparenz entlang der gesamten Prozesskette. Geeignete Etiketten, Etikettendrucker und entsprechende Etikettendrucksoftware wird die Güse GmbH ab Herbst anbieten und die Marktbeteiligten bei der gesetzeskonformen Umsetzung der neuen Regelungen unterstützen

    Mehr lesen
  • 14.08.2019

    Whitepaper "Lebensmittelkennzeichnung"

    Ab sofort steht das Whitepaper „Kennzeichnungslösungen Lebensmittel“ auf der Homepage von Mediaform Informationssysteme GmbH zum kostenlosen Download bereit. Auf insgesamt 18 Seiten bündelt die Broschüre alle wichtigen Informationen zum Thema Kennzeichnung im Lebensmittelbereich.

    Mehr lesen
  • 04.07.2019

    Einheitliche Farbcodes für Blutentnahmeröhrchen erhöhen Prozess- und Patientensicherheit

    Millionen von Blutproben und anderen Untersuchungsmaterialien werden täglich in medizinischen Laboren analysiert. Dabei werden für die unterschiedlichen Laboruntersuchungen und Materialien farblich codierte Entnahmeröhrchen verwendet. Um die Einsender bei der Auswahl des passenden Abnahmeröhrchens zusätzlich zu unterstützen, können die verschiedenen Kappenfarben auch auf Formularen, Barcode-Etiketten zur Probenkennzeichnung und Anforderungsmasken (Order Entry) abgebildet werden.

    Mehr lesen
  • 26.06.2019

    Änderung bei Geschlechtsangabe auf Formularen zum 1. Oktober 2019

    Aufgrund der Änderung des Personenstandsrechts hat die KBV eine Anpassung der Geschlechtsangaben auf Formularen ab dem 1. Oktober 2019 beschlossen (Paragraf 22, Absatz 3 und Paragraf 45b Personenstandsgesetz).

    Mehr lesen
  • 11.06.2019

    Erfolgreiche Rezertifizierung der Armilla Patientenarmbänder

    Das Managementsystem für die Armilla Patientenarmbänder von Mediaform ist nach DIN EN ISO 13485:2016 rezertifiziert worden. Dabei wurden nach der Erstzertifizierung 2013 und der Rezertifizierung 2016 wiederholt Entwicklung, Vertrieb und Produktmanagement der Armilla Patientenarmbänder erfolgreich abgenommen und somit die hohe Qualität von Prozessen und Produkten bestätigt.

    Mehr lesen
  • 22.05.2019

    Alles aus einer Hand

    Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung entwickelt Mediaform individuelle Lösungen für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen wie beispielsweise Logistik, Produktion, Handel und Versand – vom wasserfesten Etikett über den handlichen Industrie-Scanner bis zum Farbdrucker. Die Kennzeichnungslösungen sind genau auf den Bedarf und die Anwendungen der Kunden zugeschnitten und branchenübergreifend im Einsatz. Mediaform fokussiert sich dabei auf die Zielgruppen Logistik und Versand, Lagerverwaltung, Produktion, Groß- und Einzelhandel sowie Lebensmittel und Gesundheitswesen.

    Mehr lesen
  • 20.05.2019

    Geschlechtsangabe auf Formularen ändert sich zum 1. Oktober 2019

    Ab dem 1. Oktober 2019 werden die Geschlechtsangaben auf Formularen angepasst. Ärzte kreuzen dann nicht mehr „männlich“ oder „weiblich“ an, sondern tragen ein Kürzel (w/m/d/x) für die jeweilige Geschlechtsform ein. Hintergrund ist die gesetzliche Vorgabe, dass neben männlich und weiblich auch „divers“ oder „unbestimmt“ als Geschlechtsangabe ermöglicht werden muss (Paragraf 22, Absatz 3 und Paragraf 45b Personenstandsgesetz).

    Mehr lesen
  • 16.04.2019

    Komfortable Einstiegslösung für den Paketversand

    Ab sofort steht Unternehmen eine weitere komfortable Einstiegslösung zur Optimierung ihres Paketversands zur Verfügung. In verschiedenen, attraktiven Komplettpaketen der Mediaform Informationssysteme GmbH sind der leistungsstarke Thermodirektdrucker Primas DX420 sowie hochwertige MARKENetiketten auf Rolle enthalten. Die Etikettenformate entsprechen jeweils exakt den Vorgaben von GLS, TNT, UPS, DPD und DHL.

    Mehr lesen
  • 01.04.2019

    Eurolabel wird Mediaform Etiketten GmbH

    Zum 01. April 2019 wird aus der Eurolabel GmbH mit Sitz in Lüdinghausen Mediaform Etiketten GmbH. Mit der Umfirmierung wird die Angliederung an die Mediaform Unternehmensgruppe vollzogen, die bereits seit März 2018 Mehrheitsanteile hält.

    Mehr lesen
  • 21.03.2019

    Mediaform auf der DMEA 2019 in Berlin

    Die DMEA in Berlin ist der größte Branchentreff für Healthcare-IT in Europa. Aussteller der DMEA bieten dem Besucher eine umfassende Präsentation von Produkten und Lösungen rund um die Healthcare-IT. Auch Mediaform wird vom 09.04.-11.04.2019 wieder als Aussteller auf der DMEA vertreten sein und die neuesten Lösungen aus den Bereichen Patientenidentifikation und Medikationskennzeichnung präsentieren.

    Mehr lesen
  • 19.03.2019

    Digitalisierung beginnt bei der Patientenidentifikation

    Digitalisierung im Krankenhaus ist ein allgegenwärtiges Thema. Zahlreiche Projekte sollen in den kommenden Jahren angestoßen und umgesetzt werden. Wie Kliniken die Digitalisierung nicht nur in Teilprozessen abbilden, sondern in einen geschlossenen Kreislauf überführen können, erklärt Steffen Marienfeld, Geschäftsbereichsleiter Medizinprodukte.

    Mehr lesen
  • 20.02.2019

    Einheitliche Spritzenkennzeichnung im Rettungsdienst sorgt für mehr Patientensicherheit

    Hektische und unübersichtliche Situationen, häufig wechselnde Teams im Schichtbetrieb und wenig Vorbereitungszeit in Notfallsituationen – Alltag in deutschen Kliniken, Notfallambulanzen und Rettungsdiensten. Die Gefahr von Fehlmedikationen und Beinahe-Fehlern ist hoch – und das obwohl die Sicherheit der Patienten an erster Stelle stehen sollte.

    Mehr lesen
  • 05.02.2019

    Mehr Patientensicherheit dank Implantate-Register

    Gesundheitsminister Jens Spahn hat in der letzten Woche einen Gesetzesentwurf für ein neues Implantate-Register vorgelegt, das Anfang 2020 in Kraft treten soll. Teilnehmen sollen sowohl Gesundheitseinrichtungen, Patienten als auch Hersteller von Implantaten. Ziel ist es, mehr Transparenz zu schaffen und die Qualität sowie die Patientensicherheit zu erhöhen.

    Mehr lesen
  • 31.01.2019

    Spritzen im Rettungsdienst schnell und einheitlich kennzeichnen

    Speziell für den Rettungsdienst entwickelt, gibt es jetzt auch eine einfache Online-Lösung zum Druck von standardisierten Etiketten für alle aufgezogenen Medikamente – gemäß der Empfehlung der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI). Die Kennzeichnungssoftware PraxiKett Designer Online enthält einen Katalog von mehr als 500 standardisierten Spritzenetiketten und ermöglicht die eindeutige Kennzeichnung von aufgezogenen Medikamenten unter Angabe von Wirkstoff, Konzentration und Einheit – ohne Softwareinstallation direkt online verfügbar.

    Mehr lesen
  • 30.01.2019

    Erfolgreicher Messeauftritt auf der IPM

    Im Januar fand zum 37. Mal die Weltleitmesse des Gartenbaus (IPM) in Essen statt. Hier präsentierten vom 22.01.-25.01. über 1.500 nationale und internationale Aussteller aus der Grüne Branche ihre Produkte und Neuheiten für die kommende Saison. Die Güse GmbH war als Teil der Mediaform Unternehmensgruppe mit einem eigenen Messestand vertreten. Vorgestellt wurden unter anderem die hauseigenen Produktneuheiten zur Pflanzenkennzeichnung in der Grünen Branche.

    Mehr lesen
  • 09.01.2019

    Neue FMD-Richtlinie erfordert leistungsfähige Barcode-Lesegeräte

    Ab dem 9. Februar 2019 tritt die neue europäische Richtlinie über gefälschte Arzneimittel, Falsified Medicines Directive (FMD), in Kraft. Sie verpflichtet Produzenten verschreibungspflichtiger Medikamente dazu, ihre Verpackungen fälschungs- sowie manipulationssicher zu gestalten und sie mit einer eindeutigen Seriennummer zu kennzeichnen. Zum Auslesen der im Datamatrix-Code verschlüsselten Daten benötigen alle Beteiligten der Prozesskette jedoch leistungsfähige Scanner, die 2D-Barcodes erkennen können. Die Mediaform Informationssysteme GmbH bietet hierzu aktuell fünf geeignete Modelle an.

    Mehr lesen
  • 19.12.2018

    Mediaform spendet für das Kinder-Hospiz Sternenbrücke

    Auch in diesem Jahr bleibt die Mediaform Unternehmensgruppe ihrer Tradition treu und verzichtet auf den Versand von gedruckten Weihnachtskarten zugunsten einer gemeinnützigen Einrichtung. „Hospizarbeit erfährt in unserer Gesellschaft immer noch viel zu wenig Anerkennung. Daher war es uns wichtig, das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in diesem Jahr mit unserer Spende zu unterstützen und somit den Ärzten, Pflegern, Therapeuten sowie dem gesamten Team unsere Hochachtung für ihre tägliche Arbeit auszusprechen“, so Jörg Weber, Geschäftsführer der Mediaform Unternehmensgruppe.

    Mehr lesen
  • 30.11.2018

    KBV-Aktualisierung des Technischen Handbuches Blankoformularbedruckung zum 1. Januar 2019 bzgl. der neuen DMP-Kennzeichen

    Aufgrund der anstehenden neuen Disease-Management-Programme (DMP) für "Chronische Herzinsuffizienz", "Depression" und "Rückenschmerz" wurde die angepasste Technische Anlage zur Anlage 4a (KVK-Mapping) mit Wirkung zum 1. Januar 2019 von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) veröffentlicht.

    Mehr lesen
  • 07.11.2018

    Kennzeichnungssoftware mit neuen Funktionen

    Das Update der Medikationssoftware PraxiKett Designer mit neuen Features und Funktionen ist ab sofort verfügbar. Neben dem Druck von Medikationsetiketten mit Patienteninformationen gibt es jetzt auch die Möglichkeit, Etiketten direkt durch das Scannen eines Barcodes zu drucken. Zudem sind diverse Anwendungen und Prozesse weiter optimiert worden und sorgen somit für eine deutlich erhöhte Nutzerfreundlichkeit.

    Mehr lesen
  • 29.10.2018

    Armilla Patientenarmbänder für den M&K AWARD 2019 nominiert

    Die Armilla Patientenarmbänder der Mediaform Informationssysteme GmbH sind von einer Fachjury für den M&K AWARD 2019 der Fachzeitschrift „Management & Krankenhaus“ nominiert worden.

    Mehr lesen