ReScan: Einfache Archivierung von gedruckten Dokumenten

Gedruckte Formulare klassifizieren und indexieren

Im Rahmen der elektronischen Dokumentenlenkung ist der Ausdruck von Unterlagen wie Arbeitsanweisungen, Formblättern oder Wartungsprotokollen noch immer von vielen Kunden gewünscht. Daher trägt jedes über die QM-Suite erstellte Dokument einen eindeutigen Index in Form eines DataMatrix Codes. Über diese Kennzeichnung kann die Software auch ausgedruckte Dokumente eindeutig identifizieren und klassifizieren.

Einfacher Import von gedruckten Dokumenten in das QM-System

Statt der Ablage in Ordnern werden die ausgedruckten Dokumente gescannt und automatisch von der Software erkannt. Anschließend werden die Dokumente zu den jeweiligen elektronischen Versionen der Ursprungs-Dokumente hinzugefügt. So ergibt sich schnell und einfach ein elektronisches Dokumenten-Archiv.  

Vermeidung der Papierablage

Die Aufgabe des Moduls ReScan besteht darin, die Aufbewahrung von Unterlagen in Papierform zu minimieren und Dokumente elektronisch zu speichern. Durch die elektronische Ablage wird es möglich, den vollständigen Dokumenten-Workflow von der Erstellung über Inkrafttreten, den Druck und die Rückführung in das System nachzuvollziehen.