QM-Suite 5.x QMB-Seminar

Die QM-Suite ist eine Zusammenstellung von verschiedenen miteinander agierenden Softwaremodulen von der Labordatenverwaltung bis hin zu der Erstellung von Qualitätsmanagement-Dokumenten. Durch eine Kopplung an ein LIS können auf Basis vorhandener Labordaten QM-Dokumente erzeugt werden. Eigenständige Dokumentenerstellung auf Basis zuvor definierter Vorlagen ist ebenso möglich.
Sie erfahren den Aufbau des Systems und die notwendigen Schritte, um das System verstehen und verwenden zu können. Zudem wird das Hintergrundwissen über die Erstellung und den Aufbau der Daten sowie der Dokumente vermittelt.


Methode

Theoretische und praktische Wissensvermittlung unter Verwendung einer kundenspezifischen Systeminstallation oder alternativ auch anhand eines Beispielsystems.

Lernziel

  • Kennenlernen und Bedienung der QM-Suite
  • Erstellen und Modifizieren von Dateneinträgen
  • Erstellen und Modifizieren von QM-Dokumenten
  • Qualifiziertes Verständnis der Datenstruktur und Verwendung der QM-Suite

    Programm [1,5 Tage]

    Kursinfo

    • Einführung in den generellen Systemaufbau
    • Erläuterung der Grundkonfiguration (Nutzer, Rollen / Rechte, Organisationsstruktur)
    • Erklärung des LabCenters für die Verwaltung von Labordaten
    • Erklärung des QualityManagers
    • Zusammenspiel der Module
    • Aufbau von Dokumenten
    • Erstellen eines QM-Handbuches
    • Erstellen und Modifizieren von Datensätzen und Dokumenten
    • Schulungslogik innerhalb des Systems
    • Überprüfen von Aktionen im System
    • Erstellen und Anpassen von Benutzern und Organisationsstrukturen
    Teilnehmer: 1 - 3 Teilnehmer

    Preis: € 590 zzgl. Mwst. pro Person

    Vorraussetzung:
    keine

    Zielgruppe: Mitarbeiter der QM-Abteilung.