Aktiver Umweltschutz mit Mediaform

Umweltfreundlich produzieren

Wir gehen partnerschaftlich mit der Natur um. Aus diesem Grund hat Umweltschutz für uns einen hohen Stellenwert und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Umweltbewusstsein und der respektvolle Umgang mit Ressourcen beginnt bei uns im Kleinen: Durch stetige technische Verbesserungen sparen wir Papier, Wasser und Strom.
Durch die Auswahl zertifizierter Lieferanten, unter anderem im Bereich FSC (Forest Stewardship Council), leisten wir einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und zur nachhaltigen Bewirtschaftung unserer Wälder. Diese Bestrebungen werden wir auch in der Zukunft kontinuierlich fortsetzen, um die Umwelt zu schonen.


GoGreen bei Mediaform: Klimaprojekte unterstützen

GoGreen

Mediaform wurde mit dem GoGreen-Zertifikat von DHL ausgezeichnet. Dieses bestätigt, dass Mediaform 2012 insgesamt 11,35 Tonnen CO2 durch das GoGreen-Projekt kompensieren konnte. Im Rahmen dieses Projekts gleicht DHL die beim Transport entstandenen CO2-Emissionen durch Klimaschutzprojekte aus. Unter anderem fallen hierrunter ein Windkraftwerk in Nicaragua, ein Keramik-Wasseraufbereiter in Kambodscha und eine Wiederaufforstung in Uganda.

Über GoGreen

GoGreen ist ein Umweltschutzprogramm der Deutsche Post DHL Group. Ziel des Programms ist die in der Transportindustrie entstehende Treibhausgasemission zu reduzieren. Wie hoch die Treibhausgase sind, die durch die Flotte der DHL Group entstehen, wird durch standardisierte Verfahren, die der stetigen Weiterentwicklung unterliegen, gemessen. So ist es möglich, Maßnahmen zu ergreifen, um die eigene CO2-Effizienz zu verbessern. Dazu gehören unter anderem der Umstieg auf alternative Kraftstoffe sowie der Einsatz innovativer und umweltschonender Technologien.


Wir arbeiten mit Ökostrom: Klimaschutz aus der Steckdose

Ökostrom

Wir arbeiten mit umweltfreundlichen Energiequellen - ohne Atom, ohne Kohle. Mit dem Wechsel auf alternative Energien setzen wir auch unsere Ziele im Bereich Umweltschutz konsequent fort und tragen dazu bei, die natürlichen Ressourcen zu schonen. Mediaform bezieht Strom, welcher zu 100% aus skandinavischer Wasserkraft des Unternehmens Eidsiva stammt und ohne CO2 Emissionen und Kernenergie hergestellt wird.

Eidsiva - Ein norwegisches Energiezentrum
Eidsiva Wasserkraft produziert in 20 eigenen und 24 Beteiligungsanlagen Energie und betreibt 44 Wasserkraftwerke für Produzenten in Hedmark und Oppland. Diese Wasserkraftwerke erzeugen jährlich 3,5 Terawattstunden Strom.


Unterstützung nachhaltiger Forstwirtschaft

Aktiver Umweltschutz mit Mediaform

Umweltschutz und die Schonung der Ressourcen ist uns wichtig. Als einer der größten deutschen Hersteller von maschinenlesbaren OCR-Formularen sowie Hersteller von Etiketten unterschiedlichster Couleur sehen wir uns in der Verantwortung nicht nur technologisch, sondern auch ökologisch vorausschauend zu handeln.

Aus diesem Grunde sind wir seit Oktober 2011 beim FSC registriert, lassen unsere OCR-Formulare überwiegend auf Forest Stewardship Council® (FSC) zertifiziertem Papier bei unseren zertifizierten Betrieben drucken. Der FSC ist eine internationale Non-Profit-Organisation und setzt sich für die Förderung einer umweltfreundlichen, sozialförderlichen und ökonomisch vertretbaren Bewirtschaftung von Wäldern ein. Die nachhaltige Forstwirtschaft ist oberstes Ziel des FSC. Holzprodukte und Erzeugnisse die einer solchen Waldnutzung entstammen, sind mit dem FSC Gütesiegel gekennzeichnet. 

Als registriertes Unternehmen achten wir bei der Auswahl unserer Lieferanten auf die FSC-Zertifizierung, um eine ökonomische, ökologische und soziale Forstwirtschaft proaktiv zu unterstützen. 

"Umweltbewusstsein und der respektvolle Umgang mit Ressourcen beginnt bei uns im Kleinen: Durch stetige technische Verbesserungen versuchen wir Papier, Wasser und Strom zu sparen. Durch die Auswahl zertifizierter Lieferanten, unter anderem im Bereich FSC, leisten wir einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und zur nachhaltigen Bewirtschaftung unserer Wälder". Jörg Weber, Geschäftsführer Mediaform Unternehmensgruppe

Über den FSC

Durch den Kauf FSC-zertifizierter Produkte tragen Sie zu einem verantwortlichen Umgang mit den globalen Waldressourcen bei. Dies erreicht der FSC einerseits durch die Festlegung und Prüfung von Umwelt- und Sozialstandards bei der Waldbewirtschaftung und andererseits durch die Berücksichtigung von Recyclingmaterial, das in FSC-zertifizierten Produkten Verwendung findet.