Pressemitteilungen

Filtern nach
Jahr:
Geschäftsbereich:

Ab dem 14. Dezember 2019 gelten europaweit verschärfte Verordnungen für die Kennzeichnung von Topfpflanzen, Pflanzenerzeugnissen, Samen sowie bestimmten anderen Pflanzen. Der neue EG-Pflanzenpass dient dabei maßgeblich der Vereinheitlichung der Kontrollverfahren, verbessert den Schutz vor Einschleppung und Ausbreitung von Schadorganismen und erhöht die Transparenz entlang der gesamten Prozesskette. Geeignete Etiketten, Etikettendrucker und entsprechende Etikettendrucksoftware wird die Güse GmbH ab Herbst anbieten und die Marktbeteiligten bei der gesetzeskonformen Umsetzung der neuen Regelungen unterstützen

Mehr erfahren

Ab sofort steht das Whitepaper „Kennzeichnungslösungen Lebensmittel“ auf der Homepage von Mediaform Informationssysteme GmbH zum kostenlosen Download bereit. Auf insgesamt 18 Seiten bündelt die Broschüre alle wichtigen Informationen zum Thema Kennzeichnung im Lebensmittelbereich.

Mehr erfahren

Millionen von Blutproben und anderen Untersuchungsmaterialien werden täglich in medizinischen Laboren analysiert. Dabei werden für die unterschiedlichen Laboruntersuchungen und Materialien farblich codierte Entnahmeröhrchen verwendet. Um die Einsender bei der Auswahl des passenden Abnahmeröhrchens zusätzlich zu unterstützen, können die verschiedenen Kappenfarben auch auf Formularen, Barcode-Etiketten zur Probenkennzeichnung und Anforderungsmasken (Order Entry) abgebildet werden.

Mehr erfahren

Aufgrund der Änderung des Personenstandsrechts hat die KBV eine Anpassung der Geschlechtsangaben auf Formularen ab dem 1. Oktober 2019 beschlossen (Paragraf 22, Absatz 3 und Paragraf 45b Personenstandsgesetz).

Mehr erfahren

Das Managementsystem für die Armilla Patientenarmbänder von Mediaform ist nach DIN EN ISO 13485:2016 rezertifiziert worden. Dabei wurden nach der Erstzertifizierung 2013 und der Rezertifizierung 2016 wiederholt Entwicklung, Vertrieb und Produktmanagement der Armilla Patientenarmbänder erfolgreich abgenommen und somit die hohe Qualität von Prozessen und Produkten bestätigt.

Mehr erfahren

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung entwickelt Mediaform individuelle Lösungen für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen wie beispielsweise Logistik, Produktion, Handel und Versand – vom wasserfesten Etikett über den handlichen Industrie-Scanner bis zum Farbdrucker. Die Kennzeichnungslösungen sind genau auf den Bedarf und die Anwendungen der Kunden zugeschnitten und branchenübergreifend im Einsatz. Mediaform fokussiert sich dabei auf die Zielgruppen Logistik und Versand, Lagerverwaltung, Produktion, Groß- und Einzelhandel sowie Lebensmittel und Gesundheitswesen.

Mehr erfahren

Ab dem 1. Oktober 2019 werden die Geschlechtsangaben auf Formularen angepasst. Ärzte kreuzen dann nicht mehr „männlich“ oder „weiblich“ an, sondern tragen ein Kürzel (w/m/d/x) für die jeweilige Geschlechtsform ein. Hintergrund ist die gesetzliche Vorgabe, dass neben männlich und weiblich auch „divers“ oder „unbestimmt“ als Geschlechtsangabe ermöglicht werden muss (Paragraf 22, Absatz 3 und Paragraf 45b Personenstandsgesetz).

Mehr erfahren

Ab sofort steht Unternehmen eine weitere komfortable Einstiegslösung zur Optimierung ihres Paketversands zur Verfügung. In verschiedenen, attraktiven Komplettpaketen der Mediaform Informationssysteme GmbH sind der leistungsstarke Thermodirektdrucker Primas DX420 sowie hochwertige MARKENetiketten auf Rolle enthalten. Die Etikettenformate entsprechen jeweils exakt den Vorgaben von GLS, TNT, UPS, DPD und DHL.

Mehr erfahren

Zum 01. April 2019 wird aus der Eurolabel GmbH mit Sitz in Lüdinghausen Mediaform Etiketten GmbH. Mit der Umfirmierung wird die Angliederung an die Mediaform Unternehmensgruppe vollzogen, die bereits seit März 2018 Mehrheitsanteile hält.

Mehr erfahren

Die DMEA in Berlin ist der größte Branchentreff für Healthcare-IT in Europa. Aussteller der DMEA bieten dem Besucher eine umfassende Präsentation von Produkten und Lösungen rund um die Healthcare-IT. Auch Mediaform wird vom 09.04.-11.04.2019 wieder als Aussteller auf der DMEA vertreten sein und die neuesten Lösungen aus den Bereichen Patientenidentifikation und Medikationskennzeichnung präsentieren.

Mehr erfahren

Nach oben