26.06.2018

Erfolgreicher HSH Nordbank Run für das Mediaform-Team

Mit über 50 Kolleginnen und Kollegen ging das Team der Mediaform Unternehmensgruppe auch in diesem Jahr an den Start des HSH Nordbank Runs – und erlief gemeinsam eine Spende für die Hamburger Aktion „Kinder helfen Kindern“.

Neben Geschäftsführer Jörg Weber nahmen erneut zahlreiche Kollegen, Freunde, Familienmitglieder sowie ein großer Anteil an Kindern am HSH Nordbank Run teil. Um möglichst viele Kollegen zur Teilnahme zu motivieren, entschied sich das Unternehmen auch in diesem Jahr wieder mit jeweils zwei Gruppen an den Start zu gehen. Dank der Unterteilung in die Teams „Laufen“ und „Walken“ konnte jeder die vier Kilometer durch die Hamburger HafenCity in seinem eigenen Tempo absolvieren. „Denn bei uns steht nicht nur der gute Zweck im Vordergrund, sondern auch das Gemeinschaftserlebnis“, so Jörg Weber. 

Der HSH Nordbank Run gilt als größter Wohltätigkeitslauf Norddeutschlands. Seit dem Startschuss 2002, haben sich Teilnehmerzahl und Spendensumme kontinuierlich erhöht. In diesem Jahr sind bei dem Run durch Hamburgs jüngsten Stadtteil 162.500 Euro zusammengekommen – von insgesamt 710 Teams und 21.862 Teilnehmern.