20.06.2018

Smarte Kennzeichnungslösung mit Mehrwert für den Paketversand

Die exklusiv von der Mediaform Informationssysteme GmbH zusammengestellten Starter Sets umfassen einen leistungsfähigen Thermodirekt-Drucker, die für den jeweiligen Paketdienstleister passenden Etiketten sowie einen telefonischen Lifetime Support für eine problemlose Inbetriebnahme und sichere Anwendung. Damit steht kleinen wie größeren Unternehmen eine komfortable Einstiegslösung für den Versand ihrer Produkte mit unterschiedlichen Paketdienstleistern wie DHL, DPD, TNT, UPS oder GLS zur Verfügung.

Für einen schnellen, sicheren und damit effektiven Produktversand mit Paketdienstleistern benötigen Unternehmen die passenden Etiketten. Ganz einfach gelingt der Einstieg in das komplexe Thema Paketversand nunmehr mit den Starter Sets von Mediaform. Den Druck von 800 Versandetiketten pro Tag bewältigt bereits der kompakte Desktop-Drucker Bixolon DX420, höheres Druckvolumen der Industriedrucker Primas 2400T.

Der Bixolon DX240 erreicht Druckgeschwindigkeiten von 178 mm pro Sekunde und steht in zwei Set-Varianten zur Verfügung – mit einer USB- sowie seriellen Schnittstelle sowie alternativ zusätzlich mit LAN-Anschluss. Darüber hinaus ist das platzsparende Multitalent mit einem DHL-Set inklusive Aufwickler ausgestattet. Es eignet sich daher insbesondere für den Druck von DHL-Etiketten, die aufgrund ihrer erhöhten Länge in herkömmlichen Desktop-Druckern nur schwer verarbeitet werden können, weil sich die Etiketten nach dem Drucken in der Regel stark aufrollen. Ein weiterer Effekt: Durch die Verwendung des Abwicklers lassen sich Etikettenrollen mit größerem Außendurchmesser und 76 mm Rollenkern einsetzen. Das spart Aufwand, Zeit und damit Kosten.

Der Primas 2400T, ein robuster Industriedrucker aus Aluminium Spritzguss mit nutzerfreundlichem LC-Display, wurde hingegen für ein hohes Druckvolumen konzipiert. Die Druckgeschwindigkeit beträgt bis zu 152 mm pro Sekunde, der verstellbare Sensor für die bessere Etikettenerkennung gewährleistet einen reibungslosen Etikettenvorschub und damit Etikettendruck.

Die preisgünstigen Einstiegspakete enthalten zudem hochwertige MARKENetiketten aus Thermopapier auf Rolle von Mediaform. Dank des permanent haftenden Klebstoffs, der auch auf apolaren Oberflächen, Folien sowie Wellpappe hält, können sie problemlos für die Kennzeichnung von Poststücken und kurzlebigen Anwendungen genutzt werden. Die Etiketten sind zudem exakt auf die Vorgaben des jeweiligen Paketdienstleisters zugeschnitten. Denn während für DHL Etiketten im Format 103 x 199 mm und für DPD 105 x 148 mm große Etiketten benötigt werden, müssen Unternehmen für den Versand mit TNT, UPS oder GLS auf Etiketten im Format 102 x 152 mm zurückgreifen.

Abgerundet wird das attraktive Gesamtpaket durch einen umfassenden telefonischen Support – der exklusive Service von Mediaform beinhaltet die Einrichtung und Installation des Etikettendruckers und steht auch bei Fragen rund um die jeweilige Anwendung inkl. Versandportalen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter http://shop.mediaform.de/starter-sets