Die intelligente Prüfsoftware für Medikationsetiketten

Mit der Entwicklung von Spritzenetiketten auf Basis internationaler Standards wird  eine eindeutige farbliche Kennzeichnung von spezifischen Behandlungssituationen und anästhesiologischen Medikamenten ermöglicht. Alle Spritzenetiketten entsprechen der neuesten Empfehlung zur Kennzeichnung von Spritzen in der Intensiv- und Notfallmedizin DIVI/DGAI 2012.

Mit dem neuen DSEC-Check können DIVI-Spritzenetiketten-Codes auf Plausibilität geprüft werden. Hierbei wird im ersten Schritt der Aufbau des Barcodes und im zweiten Schritt der Inhalt gegen Stammdaten geprüft. Auch eine akustische Wiedergabe des Inhalts ist möglich und stützt die Medikationssicherheit maßgeblich. Nach Prüfung aller Etiketten hat der Anwender die Möglichkeit, einen Bericht über die erfolgten Prüfungen auszudrucken. Die Berichte werden gespeichert, so kann ebenfalls eine Historie über die Prüfungen angelegt werden. Die Bedienung der DSEC-Prüfsoftware ist einfach und auch für technisch unerfahrenere Mitarbeiter problemlos möglich.
  


Vorteile des DSEC-Check

Vorteile des DSEC-Check:

  • Zuverlässiger Barcode-Check
  • Erhöhte Medikationssicherheit
  • Wirkstoffname, Konzentrationsmenge und Konzentrationseinheit in Klarschrift
  • Optionale Sprachausgabe
  • Ausdruck der Prüf-Berichte möglich
  • Archiv-Funktion mittels Historienanlage
  • Einfache Bedienung

 

 

Fordern Sie jetzt eine kostenlose Web-Demo an!

Jetzt anfordern


Einblicke in die Prüfsoftware:

Listenansicht
DSEC Listenansicht
Detailansicht
DSEC Detailansicht
Bericht
DSEC Bericht
Bericht
DSEC Bericht